Saarlooswolfhond Kennel Waya Whakan

www.waya-whakan.de

Wurfplanung

Alles über unsere Zucht - siehe unsere Zucht
Wir planen langfristig, damit auch die Welpeninteressenten frühzeitig uns und unsere Hunde kennenlernen können sowie andersrum.
Sein Leben mit einem Saarlooswolfhond zu teilen sollte sehr gut überlegt sein
.  

Wir planen mit Enisha Ev Una Neshoba im Frühjahr 2018 einen Wurf. Welpenabgabe somit im Spätfrühjahr/Sommer 2018. 

Da der Saarlooswolfhond keine genauen Läufigkeitszeiten hat, ist es leider nicht genau planbar. 

Wenn Sie auch langfristig planen und sich für einen Saarloos Wolfhund Welpen interessieren, nehmen Sie mit uns Kontakt auf - per Mail oder telefonisch. Wir freuen uns über Ihr Interesse. 

Als Deckrüden haben wir einen ganz tollen Rüden ausgesucht. Er gefiel uns bereits von der Ahnentafel her. Auch die Bilder von ihm waren vielversprechend. Im November lernten wir ihn dann kennen. Er ist ein richtig toller Rüde - ich hätte ihn am liebsten geklaut ;-)

 

Er ist lustig, körperlich sehr fit, schön schlank und dennoch gut bemuskelt. Er ist am Anfang erst einmal zurück haltend, kommt aber irgendwann auch zum streicheln. Enisha und er fanden sich sofort gut. Sie spielten, rannten miteinander. Sie leckten sich die Schnauzen gegenseitig ab und kuschelten später miteinander.

Der Rüde ist wie Enisha Zwergenwuchts- und DM frei. Er hat eine super HD Ergebnis - HD A (Norbergwinkel 40 - besser geht nicht) und seine Augen sind in allen Punkten frei. Die Welpen werden einen IK von 1,9% in der 5ten Generation haben. Bei den ersten 3 Generationen ist der IK so niedrig, dass er nicht wirklich ausrechenbar ist. Zur Erklärung: Wie stark ein Tier ingezüchtet ist, kann mit dem Inzuchtkoeffizienten ausgedrückt werden. Dabei gibt der Inzuchtkoeffizient die Wahrscheinlichkeit an, dass ein Genpaar an einem bestimmten Genort herkunftsgleich / abstammungsidentisch ist.

Es ist eine Verpaarung mit etwas "alten" Blut (alter Linie). 

Die Verpaarung ist vom VDH genehmigt (muß bei ausländischen Rüden vorab genehmigt werden). 

Und jetzt heißt es warten wir auf die nächste Läufigkeit. Wir hoffen, dass sie aufnimmt, denn das werden sicher traumhafte Welpen.

Informationen über unsere Zucht, Aufzucht, Sozialisierung etc. finden Sie unter "Unsere Zucht". Informationen über Enisha finden Sie unter "Unsere Hunde - Enisha"

Wir haben bereits einige feste Welpeninteressenten. Bei Interesse an unserer Zucht bzw. an einem Welpen, bitte umgehend melden, denn wir möchten jeden Welpeninteressenten vorher kennenlernen.  

Weitere Informationen gerne auf Anfrage. .


Copyright © Anke Lohausen