Saarlooswolfhond Kennel Waya Whakan

Saarloos Wolfhunde Züchter - www.waya-whakan.de

Erfahrungsberichte

Das Wichtigste ist, lernen Sie Saarloos Wolfhunde kennen - des so mehr des so besser. Es ist wichtig zu wissen auf was man sich einläßt und ob man selbst und der Hund glücklich werden können. 

Viele Saarloos kann man am besten auf Treffen und Wanderungen kennenlernen (Termine siehe News). Man darf aber nicht vergessen, dass sie untereinander oft anders sind als zu Hause oder mit anderen Hunden. Daher empfehle ich - lernen Sie auch Saarloos Wolfhunde einzel kennen oder in einer kleinen Gassirunde. 

Um einen kleinen Einblick zu bekommen, helfen auch Erfahrungsberichte von Saarloos Haltern. Der Saarlooswolfhond Club e.V, hat Mitte 2016 angefangen Erfahrungsberichte zu sammeln und diese auf der Homepage zu veröffentlichen. Bisher sind es nur ein paar - aber es werden immer mehr. Es lohnt sich immer mal wieder vorbei zu schauen und die neuen Berichte zu lesen - siehe hier. Oder Sie besuchen die Facebookseite des Clubs und liken diesen - dann erhalten Sie alle Neuigkeiten automatisch. 

Auch ich schreibe Erfahrungsberichte, die sowohl beim Club veröffentlicht werden - als auch auf dieser Internetseite. Einige Erfahrungsberichte wurden nicht beim Club veröffentlicht, weil ich sie nicht eingegeben haben, daher lohnt es sich sowohl hier meine zu lesen als auch die auf der swh-club.de Seite. Meine Erfahrungsberichte - siehe Unterverzeichnis.

Meine Saarloos sind nicht scheu bzw. Boston war früher als Welpe und Junghund scheu und zurückhaltend, ist es aber mittlerweile nicht mehr und Enisha war nie scheu. Woher das kommt, ist fraglich. Auf der einen Seite war der komplette Wurf sehr offen durch wahrscheinlich viel Besuch, Lärm (Baustellen nebendran) etc. Auf der anderen Seite hatte ich Hunde, an denen sie sich orientieren konnte und die nicht scheu waren. Hinzu kio

Viel Spaß beim lesen 


Copyright © Anke Lohausen